Flugzeughangar

F├ťRTH

Der unter Denkmalschutz stehende Flugzeughangar wurde nach langem Leerstand in den Jahren 2007 und 2008 komplett saniert. Dabei wurden auch Details des historischen Stahlbaus puristisch integriert.

Ziel des Umbaus war es, einerseits die Grundstruktur des Hangars zu erhalten und andererseits einen gro├čen Wohnkomfort zu schaffen. Die nun entstandenen Lofts werden sowohl als Wohnraum als auch als B├╝ros genutzt.

  • Nutzfl├Ąche: 3.200 m┬▓
  • Fertigstellung: 2009
  • Projektleitung: Roland Wagner